Newsletter März 2017

In dieser Ausgabe erwartet Sie:

ownCloud – Die sichere Cloudlösung ohne Hintertür
Nokia 3310: Das Kulthandy ist zurück
"Statistisch gesehen": Risiko Smartphone am Steuer
Newsletter - Nutzen Sie den direkten Weg zu Kunden
Facebook macht Ernst: „Fake News“
Antispameurope | Anti- Spam für ihre E- Mails.

Sehr geehrte/r Sehr geehrter Herr

Mit diesem Newsletter wollen wir "irgendwie" auf aktuelles und künftiges hinweisen und freuen uns natürlich auch über Rückmeldungen.

Stefan Bucher

ownCloud – Die sichere Cloudlösung ohne Hintertür

Cloud-Lösungen sind gerade in den letzten Monaten durch das NSA-Thema heiß diskutiert. Viele von uns benutzen Cloud-Dienste wie Dropbox, Google Drive oder Microsofts Skydrive. Wer jedoch Bedenken bezüglich Überwachungssicherheit seiner Daten hat, für den bietet ownCloud die Möglichkeit, sich seine eigene, überwachungssichere Cloud zu erstellen.

Kontakt

 

Nokia 3310: Das Kulthandy ist zurück

17 Jahre nach der Vorstellung des Originals feiert das Nokia 3310 ein Revival. Das neue Nokia 3310 – so heißt es wirklich – besitzt ein Farbdisplay, 25 Tage Akkulaufzeit – und Snake. Nokia 3310: Hersteller verspricht 25 Tage Standby

 

Artikel auf t3n.de


Kontakt

"Statistisch gesehen": Risiko Smartphone am Steuer

Das Verkehrsministerium plant, die Strafen für das Benutzen von Smartphones & Co. am Steuer deutlich zu erhöhen. Das scheint sinnvoll, auch wenn die Zahl der Verstöße seit Jahren zurückgeht, wie die Infografik von heise online und Statista zeigt.


Artikel auf heise.de

Kontakt & Beratung...

Newsletter - Nutzen Sie den direkten Weg zu Kunden

Aus Marketingsicht sind Newsletter eine kurze, einfach gestaltete Kundenzeitschrift. Und diese muss einen Wert haben. Frequenz und Inhalt der Newsletter sollten so gestaltet sein, dass sie auf die Akzeptanz des Kunden stoßen und ihm einen spürbaren Mehrwert bieten.

Jetzt auch Rundum-Sorglos-Angebote für 2, 3 oder 4 Newsletter pro Jahr: texten, gestalten und versenden!

 

Kontakt & Beratung...

Facebook macht Ernst: „Fake News“

Kampf gegen „Fake News“: Facebook warnt vor erfundenen Meldungen Welche Macht erfundene Nachrichten auf den sozialen Netzwerken haben können, hat sich spätestens während des US-Wahlkampfes gezeigt. Um sich der eigenen Verantwortung nicht gänzlich zu entziehen, hat Facebook im Dezember 2016 angekündigt, offensichtlich falsche Meldungen zukünftig mit einem Warnhinweis zu versehen. Wir der US-Blog Gizmodo jetzt berichtet, werden diese Warnungen jetzt in den Vereinigten Staaten erstmals ausgerollt.


Artikel auf t3n.de


Kontakt

Antispameurope | Anti- Spam für ihre E- Mails. 1 Monat gratis testen!

Anti- Spam für ihre E- Mails.
Die Flut unerwünscht zugesendeter E- Mails explodiert und wird zur Belastung für Unternehmen.

Ein erheblicher Teil der Arbeitszeit muss mittlerweile für das Aussortieren von Spam aus dem Postfach aufgewendet werden.

Bei einem täglichen Aufwand von nur 5 Minuten sind das im Laufe eines Jahres 2,5 Arbeitstage!

Schützen Sie sich mit antispameurope effektiv und wirtschaftlich gegen Spam, ohne zusätzliche Hardware, ohne Softwareinstallation und ohne administrativen Aufwand für Ihre IT- Abteilung.

Antispameurope analysiert alle Mails mit aufwendigen Algorithmen und identifiziert so auch schwer erkennbaren Spam wie Bildspam. Mit einer Erkennungsrate von 99,9% ist es die effektivste Lösung am Markt.

Antispameurope bietet noch mehr:

Schutz vor Viren, Trojanern, Würmern und Malware.
Schutz vor Phising Attacken
E- Mail Queuing: Fällt Ihr Mailserver einmal aus, werden alle eingehenden Mais bis zu 30 Tage gequeued und bei Verfügbarkeit Ihres Mailservers ausgeliefert.

- 1 E-Mail/pro Jahr Euro 79,00
- 5 E-Mail/pro Jahr Euro 239,00
- 10 E-Mail/pro Jahr Euro 359,00


Kontakt

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie Kunde der Medien Design Werkstatt sind.
Wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte auf
Newsletter abmelden


Medien Design Werkstatt
Dörferstraße 39a | 6067 Absam | Österreich | Tel: +43 (0)5223-53723
Fax: +43 (0)5223-53723-12| info@mdw.ag | www.mdw.ag